wishlist pinterest
Verlängertes Rückgaberecht bis zum 09.01.2020
Melde dich an

      Liebeskind Ledertaschen reinigen und pflegen: So einfach geht's

      Schultertasche, Shopper oder Clutch – die Taschen von Liebeskind Berlin sind bekannt für hohe Qualität und detailverliebtes Design. Die Basis dafür: erlesene Ausgangsmaterialien. Für die Fertigung unserer Taschen verwenden wir ausschließlich hochwertiges Leder, das mit dem Alter noch schöner wird – die richtige Pflege vorausgesetzt. Wie Du Deine Liebeskind Ledertasche richtig reinigst und pflegst, damit Du lange Freude an ihr hast, erfährst Du bei uns.

       
       
       
       
       
       
       
       

      Pflegetipps

      Der erste Schritt: Die Ledertasche imprägnieren

      Deine Handtasche ist eine treue Begleiterin und immer dabei? Dann weißt Du, dass sie in manchen Situationen auf eine echte Härteprobe gestellt wird. Denn gerade Feuchtigkeit geht an vielen Lederarten nicht spurlos vorbei. Insbesondere Rauleder ist empfindlich gegenüber Nässe. Damit sich auf Deiner Liebeskind Ledertasche keine Wasserflecken abzeichnen, empfiehlt es sich, die Tasche gleich nach dem Kauf zu imprägnieren. Um einen dauerhaften Schutz zu gewährleisten, solltest Du die Imprägnierung alle sechs bis acht Wochen auffrischen.
      Probiere unser Liebeskind Imprägnier-Spray aus. Es eignet sich für feine und genarbte Glattleder sowie Nappa- und Antikleder. Positiver Nebeneffekt: Imprägnier-Spray schützt auch vor leichten Verschmutzungen.

      Ledertaschen richtig imprägnieren:

      1. Vor dem Imprägnieren solltest Du Deine Liebeskind Berlin Ledertasche schonend reinigen, damit die Inhaltstoffe des Imprägnier-Sprays ihre Wirkung entfalten können.
      2. Sprühe Deine Tasche aus einer Entfernung von ca. 30 Zentimetern mit gleichmäßigen Bewegungen dünn ein. Die Tasche sollte dabei nicht zu feucht werden. Wichtig: Verwende das Spray nur im Freien oder in gut belüfteten Räumen.
      3. Lasse die Imprägnierung etwa 20 Minuten bei Zimmertemperatur trocknen.
      4. Wiederhole den Vorgang zwei- bis dreimal, um Deine Ledertasche optimal vor Feuchtigkeit zu schützen.

      Unser Tipp:

      Das Imprägnier-Spray von Liebeskind Berlin eignet sich auch für Deine Lederschuhe und Lederjacken.

      Deine Ledertasche reinigen: So entfernst Du kleine Makel schonend

      Du bist mit Deiner Ledertasche in einen Regenschauer gekommen oder Deine Wasserflasche war nicht richtig zugedreht? Wenn das Leder nass geworden ist, solltest Du zwei Dinge meiden:

      • UV-Licht: Sonnenlicht beschleunigt das Verblassen des Leders.
      • Heizungswärme: Starke Wärmeeinwirkung kann das Leder dauerhaft verformen, macht es porös und begünstigt die Entstehung von Bruchstellen.

      Unser Tipp:

      Fülle Deine Liebeskind-Tasche mit Papier und lasse sie an der Luft trocknen. Möchtest Du Deine Ledertasche einer Reinigung unterziehen, sollte diese auf die jeweilige Lederart abgestimmt sein. Unabhängig von der Art des Leders gilt jedoch: Vermeide aggressive Reinigungsmittel. Sie können die Farbe beeinflussen, das Leder strapazieren und es austrocknen. Im schlimmsten Fall bilden sich Risse.

      Reinigen der verschiedenen Lederarten:

      Ledertaschen aus Glattleder reinigen

      Leichte Verunreinigungen entfernst Du am besten mit einem feuchten Tuch. Statt Leitungswasser empfiehlt sich destilliertes Wasser. Da es frei von Fremdstoffen ist, bilden sich keine Ablagerungen. Bei stärkeren Verschmutzungen hilft ein schonendes Reinigungsmittel für Leder wie unsere Bamboo Lotion. Die Lotion wird aufgesprüht und mit einem weichen Tuch verteilt. So löst sich der Schmutz wie von alleine. Eine Ledertasche benötigt nach der Reinigung eine Extraportion Pflege, die bei der Bamboo Lotion schon integriert ist. Das natürliche Bambusextrakt versorgt das Leder mit Feuchtigkeit und schützt es so vor dem Austrocknen.

      Mit der Leather Cream von Liebeskind kannst Du Deine Ledertasche gleichzeitig pflegen und reinigen. Sie ist ideal für die schonende Reinigung größerer Flächen und wird mit einem Tuch aufgetragen, damit die hochwertigen Inhaltsstoffe gut einziehen können.

      Unser Tipp:

      Auch Reinigungs- und Pflegemittel können Flecken auf Deiner Ledertasche hinterlassen. Bei der Pflege gilt daher: Weniger ist mehr.

      Ledertaschen aus Rauleder reinigen

      Rauleder ist der Oberbegriff für Lederarten mit aufgerauter Oberfläche, wie es bei Nubuk und Veloursleder der Fall ist. Aufgrund der rauen Oberfläche ist es empfindlicher als Glattleder und benötigt eine spezielle Pflege. Von der Reinigung mit Wasser und flüssigen Reinigungsmitteln ist daher abzuraten.

      Kleine Verunreinigungen und Wasserflecken entfernst Du am besten mit einer Lederbürste. Bürste dabei zunächst mit dem Strich und anschließend dagegen. So bürstest Du Verschmutzungen heraus und richtest die Lederfasern wieder auf. Wir setzen bei der Reinigung von Rauleder auf unsere Nubuk Box. Sie hat zwei verschiedene Seiten: Mit der groben Seite kannst Du Deine Ledertasche aus Nubuk- oder Veloursleder reinigen, mit der weichen Seite befreist Du das Leder von Staub und raust es wieder auf. Bei größeren Flecken und Verunreinigungen empfiehlt es sich, einen speziellen Radierer für Nubuk- und Veloursleder zu verwenden.

      Übrigens:

      Auch die Lagerung von Handtaschen ist wichtig. Trägst Du Deine Lederhandtasche gerade nicht, verwahrst Du Sie am besten in einem Stoffbeutel. Der Beutel schützt sie vor Staub und der Einwirkung von Sonnenstrahlung.

      Alternativen zu Leder: Handtaschen aus Nylon und Canvas reinigen

      Es muss nicht immer Leder sein. Auch Handtaschen aus Nylon und Canvas überzeugen optisch. Zudem lassen sie sich unkompliziert reinigen. Nylon ist strapazierfähig und unempfindlich gegenüber Schmutz. Taschen aus diesem Material reinigst Du am besten mit einem Schwamm und einer milden Seife. Möchtest Du Deine Liebeskind Handtasche aus Canvas oder mit Canvas-Einsätzen reinigen, empfehlen wir Dir ebenfalls unsere Bamboo Lotion. Sie reinigt auch textile Materialien.

      Die wichtigsten Tipps zur Ledertaschen-Pflege auf einen Blick:

      • Imprägniere neue Lederhandtaschen vor dem ersten Gebrauch.
      • Frische die Imprägnierung alle sechs bis acht Wochen auf.
      • Reinige Deine Ledertasche vor dem Imprägnieren.
      • Verwende Leder-Pflegemittel sparsam, damit sich keine Flecken bilden.
      • Reinige Rauleder-Taschen nicht mit Wasser und flüssigen Pflegemitteln.
      Deine Privatsphäre ist uns wichtig!
      Deine Privatsphäre ist uns wichtig! Um dich ausführlich beraten und für dich ausgewählte Empfehlungen aussprechen zu können, nutzen wir auf unserer Seite Cookies und Trackingmethoden. In den Privatsphäre Einstellungen kannst du einsehen, welche Dienste wir einsetzen und jederzeit, auch durch nachträgliche Änderung der Einstellungen, selbst entscheiden, ob und inwieweit du diesen zustimmen möchten.
      Ich bin einverstanden
      Deine Privatsphäre-Einstellungen
      Um dir ein optimales Benutzererlebnis in unserem Online Shop sowie mit unseren Werbeanzeigen ermöglichen zu können, das auf deine individuellen Bedürfnisse zugeschnitten ist, arbeiten wir mit verschiedenen Dienstleistern und Technologieanbietern zusammen und setzen dabei Cookies und Trackingmethoden ein. Damit du einen Überblick darüber bekommst, haben wir dir die Dienste in der folgenden Übersicht zusammengefasst. Wähle selbst aus, wofür du deine Einwilligung nach Ar. 6 Abs. 1 lt. a EU-DS-GVO zur Datenverarbeitung geben möchtest. Diese kannst du jederzeit mittels Änderung in den Privatsphäre Einstellungen widerrufen. Weitere Informationen zu einzelnen Dienstleistern und der Datenerhebung findest du in unseren Datenschutzhinweisen.
      Suchmaschinen
      Damit du unseren Online Shop auch zukünftig bei relevanten Suchanfragen in gängigen Suchmaschinen einfach auffinden kannst, nutzen wir Trackingmaßnahmen der Suchmaschinenanbieter zur Optimierung unserer Anzeigen. Zur Ermittlung der Relevanz einer Anzeige wird beispielsweise erfasst, für welche Kategorien sich der Besucher im Shop interessiert und ob eine Bestellung getätigt wurde. Diese Daten werden pseudonymisiert an die Suchmaschinenanbieter übermittelt.
      Display
      Um dir auch auf externen Webseiten relevante Werbebanner zeigen zu können, arbeiten wir mit Display Netzwerken und Dienstleistern zusammen. Zur Optimierung der Anzeigen nutzen wir Cookies und Trackingmethoden, die Daten über das Surfverhalten sammeln, in Cookies speichern und pseudonymisiert an die Technologieanbieter übertragen.
      Portale
      Über unseren Online Shop hinaus präsentieren wir dir unsere spannendsten Angebote und beliebtesten Produkte zur besseren Auffindbarkeit auch auf externen Produktportalen. Zur Optimierung der Produktauswahl nutzen wir Cookies und Trackingmethoden, um beispielsweise zu ermitteln, welche Artikel besonders beliebt sind und ob durch die Anzeige eine Bestellung getätigt wurde.
      Affiliate
      Damit du keine spannende Aktion verpasst und von Bonusprogrammen profitieren kannst, arbeiten wir mit Affiliate Programmen zusammen und nutzen deren Cookies und Trackingmethoden. Bei Affiliate Programmen handelt es sich um Partnernetzwerke einzelner Websitebetreiber wie zum Beispiel Gutscheinportale, Bonusprogramme und Blogger. Mit Hilfe der Technologien wird ermittelt, ob die eingesetzten Werbemittel der Affiliates eine Bestellung generiert haben, wodurch du und die Partner profitieren.
      Retargeting
      Damit wir dir Werbebanner auf externen Webseiten mit relevanten Produkten zeigen können, für die du dich beispielsweise in unserem Online Shop mal interessiert, welche du aber noch nicht gekauft hast, arbeiten wir mit Retargeting Anbietern zusammen. Hierzu werden auf unserer Website Bewegungsdaten erfasst, z.B. welche Artikel Sie angesehen oder in den Warenkorb gelegt haben. Bitte wundere dich nicht: Wenn du dich gegen die Erfassung von Daten zum Zweck des Retargetings entscheidest, öffnet sich ein neues Fenster welches dich zur Website unseres Retargeting-Anbieters weiterleitet. Um zu gewährleisten, dass zukünftig keine Daten mehr an den Partner übermittelt werden, befolge bitte die auf der Seite angegebenen Instruktionen und speichere anschließend deine Angaben, um den Vorgang abzuschließen.
      Soziale Netzwerke
      Um dir spannende Aktionen und für dich zugeschnittene Werbung auf den von dir präferierten Social Media Kanälen zu zeigen, setzen wir deren Cookies und Trackingtechnologien ein. Hierfür werden pseudonymisierte Daten an die Netzwerke übertragen und gegebenenfalls vom Netzwerk mit weiteren Daten zusammengeführt.
      Personalisierung
      Dein individuelles Shoppingerlebnis liegt uns am Herzen! Um dir individuelle Produktempfehlungen im Online Shop sowie im Newsletter anbieten zu können, erheben wir Daten von deinem Bewegungs- und Kaufverhalten bei uns im Shop. Hierzu setzten wir Cookies und Trackingmethoden ein.
      Speichern

      Bitte warte einen kleinen Moment ...
      Fehler